Drei Ferientage für einen guten Zweck

„Nicht allen Kindern und Menschen in der Verbandsgemeinde Asbach geht es so gut wie uns“, dachten sich 5 kleine Mädchen. Sie hatten eine Idee, wie sie Menschen, die auf Unterstützung angewiesen sind, helfen könnten. An drei Tagen ihrer Sommerferienzeit setzten sie sich in ihrem Wohngebiet mit einem selbstgebastelten Plakat an die Straße und baten die Vorübergehenden um Lebensmittel- und Geldspenden. Nach diesen 3 Tagen überreichten Mia Fuhr, Pia und Paula Eulenberg, Julia Mühlig und Caroline Schlusemann der 1. Vorsitzenden der Tafel VG Asbach e.V. Ursula Prusseit stolz zwei große Pakete, gefüllt mit haltbaren Lebensmitteln und einen sehr beachtlichen Geldbetrag.

Die Kinder schauten sich an diesem Nachmittag den Tafelbetrieb, die vielen gefüllten Lebensmittelkörbe an und sprachen mit den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Alle 5 waren froh, dass sie mitgeholfen hatten, erfolgreich etwas gegen die Not vieler Menschen zu unternehmen.

  • Raiffeisenbank Neustadt eG.
  • BIC: GENODED1ASN
  • IBAN: DE44 5706 9238 0000 3871 45
  • Sparkasse Neuwied
  • BIC: MALADE51NWD
  • IBAN: DE78 5745 0120 0030 2540 64
  • Jeden Donnerstag (außer feiertags)
  • 12:30 Uhr bis 15:30 Uhr
    • Einlass ab 12:30 Uhr
    • Ausgabe ab 13:30 Uhr